Die Königskinder e.V. sind ein gemeinnütziger, mildtätiger Verein, der sich um Familien mit behinderten Angehörigen kümmert.
Gegründet haben wir den Verein am 26.06.2005 im Tiergarten Nürnberg. Dort hatten sich die Lehrer und Eltern der damaligen 3. Klasse der Karl-König-Schule zum Sommerausflug getroffen.
Wir wollten eine Möglichkeit schaffen, unseren Kindern auch in den Ferien Abwechslung und Spaß zu bieten.
Da die Betreuung und Erziehung der behinderten Kinder während des Jahres oftmals viel Kraft kostet, sollten die Eltern die Möglichkeit bekommen, ein wenig "durchzuschnaufen".
Dies kann nur geschehen, wenn die Kinder in bekannte und fachkundige Hände gegeben werden können.
Mit den Pädagogen, Erziehern und Lehrern der Karl-König-Schule erhalten wir eine Betreuung und Förderung unserer Kinder, wie wir sie uns nicht besser wünschen können.